l Partner l Sitemap l Anmeldung 
Kostenlose Beratung unter 0800-2222336

Bezeichnung:

Multimedia - Kommunikation inkl. Public Relations

Typ:

Weiterbildung

Termine:

17.09.2020 - 15.12.2020 (Anfrage stellen)
23.09.2020 - 21.12.2020 Garantietermin (Anfrage stellen)
02.10.2020 - 11.01.2021 (Anfrage stellen)
02.10.2020 - 11.01.2021 (Anfrage stellen)
16.10.2020 - 25.01.2021 (Anfrage stellen)
22.10.2020 - 29.01.2021 (Anfrage stellen)
02.11.2020 - 09.02.2021 (Anfrage stellen)

 

Praktikum:

Optional/individuell

Abschlussart:

Trägerzertifikat

Voraussetzungen:

  1. Deutsch in Wort und Schrift.
  2. Ein internes Auswahlverfahren im Rahmen eines Fachgespräches ist mit "gut geeignet" zu bestehen.
Ausnahmen sind in Absprache mit der Academy 2.0 GmbH und dem Kostenträger möglich. Des Weiteren gelten die Zugangsvoraussetzungen des Kostenträgers.

Inhalt:

Die Qualifizierung besteht aus einzelnen auswählbaren Modulen. Diese Bausteine können individuell kombiniert werden.

Texten fürs Web (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Verfassen von  journalistischen Texten, Artikeln und Beiträgen
  • Inhalte
  • Einfluss von Layout
  • Textstruktur
  • Kreative Textübung (Mindmap, Assoziationen, Metaphern,
  • Automatisches Schreiben und eigene Textkorrektur)
  • Beitragsarten und Aktualität



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Kommunikation und Konfliktlösungsstrategien im Unternehmen (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Die Kunst des Redens und des Zuhörens ? Kommunikationstraining
  • Ursachen und Wirkung von Konflikten ? Strategien zur Konfliktlösung und Konfliktvermeidung
  • Instrumente und Konzepte der Konfliktvermeidung und Konfliktlösung
  • Gesprächs- und Verhandlungsführung



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Im B2B-Marketing effektiv kommunizieren (Dauer: ca. 4 Wochen)

  • Marketing- und Werbeleiter
  • Produktmanager
  • Mitarbeiter aus Marketing und Werbungg
  • Inhalte
  • Einführung Online- und E-Mail-Marketing
  • Trends und Kennziffern im Online-Marketing
  • Verzahnung Online-Offline-Marketing Leadgenerierung im B2B
  • Mehr Homepagebesucher = mehr Kunden?
  • Vom Interessenten zum Lead: Tunneltechniken
  • Kennziffern im E-Mail-Marketing
  • Kosten für die Neukundengewinnung quantifizieren
  • Einsatz von Suchmaschinenmarketing
  • Übung: Mehr Adressen online generieren
  • Online-Verteiler auf- und ausbauen
  • Die wichtigsten Rechtsvorschriften bei der Adressgewinnung
  • Leadgenerierung online optimieren
  • Digitale ?Körpersprache? entziffern und nutzen
  • Professionelle Begrüßungsmails gestalten
  • Reaktivierung inaktiver Adressen
  • Software für professionelles E-Mail-Marketing
  • Drei Gründe für Spezialsoftware
  • Systeme mit CRM und Content-Management verbinden
  • Wie Follow-Up-Kampagnen automatisiert werden
  • E-Mailings, Newsletter und Triggermails
  • Wann werden E-Mailings und wann Newsletter eingesetzt?
  • Gestaltung professioneller Newsletter
  • Rechtliche Bestandteile einer E-Mail
  • Aufbau, Textgestaltung und Design eines Newsletters
  • Praxisbeispiele gelungener B2B-Newsletter
  • Was kann ?inhouse? gemacht werden und was macht die Agentur?
  • Übung: Evaluierung des eigenen Newsletters
  • Kommunikation relevant gestalten
  • Welche Themen sind für Kunden interessant?
  • Redaktionsplan für das Marketing erstellen
  • Welche Inhalte sich für welche Kanäle eignen
  • Übung: Eigenen Redaktionsplan erstellen
  • Wann sind Blogs und eigene Communities sinnvoll?
  • Erfolgreiche Unternehmensblogs und Social Media-Auftritte
  • Die Rolle von Social Media und Blogs bei der Neukundenansprache
  • Mit Twitter die eigene Reichweite erhöhen
  • Einsatz des neuen Kommunikationsdienstes
  • Beispiele von Unternehmensstrategien
  • Tipps und Tricks, um die eigene Reichweite zu steigern
  • Share-with-your-Network (SWYN) einsetzen
  • Das eigene Kommunikationskonzept
  • Welche Zielgruppen werden angesprochen, welche Inhalte kommuniziert und welche Kommunikationskanäle eingesetzt?
  • Kanäle miteinander vernetzen
  • Minimaler Aufwand bei der Umsetzung



Fachpraktische Anwendung

Die fachpraktischen Anwendungen vertiefen den Praxisbezug und ergänzen unmittelbar die tägliche fachliche Kenntnisvermittlung. Die Teilnehmer werden auch während dieser Anwendungs-Phase fachlich betreut.



Bemerkung:

Unterrichtsformen: Dozentengeleitete Vollzeit, wahlweise Präsenz, Telelearning 50 % oder Telelearning 100 % (ortsunabhängig)

Unterrichtszeiten:

  • Dozentengeleitete Vollzeit in Präsenz: Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 50 %: Während der Präsenzphase von Montag bis Freitag von 08:00 - 13:00 Uhr. Im Anschluss findet die Schulung über „GECS®“ in vollständiger Telelearning-Umgebung statt.
  • Dozentengeleitete Vollzeit in Telelearning 100 %: Der Unterricht findet über „GECS®“ jeweils von Montag bis Freitag von 08:00 - 16:45 Uhr statt.

Weitere Informationen GECS®"

Thema:

Modulare kaufmännische Qualifizierung

Förderstelle:

Agentur für Arbeit / BfD / ARGE / ESF etc.
http://www.arbeitsagentur.de

Die Maßnahme ist nach AZAV durch die Cert-IT als fachkundige Stelle zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit einer Förderung über einen Bildungsgutschein durch die Agentur für Arbeit (SGB III) bzw. JobCenter (SGB II), durch Rentenversicherungsträger, durch den ESF (Europäischen Sozialfonds) oder nach dem Soldatenversorgungsgesetz von bis zu 100 %. Nähere Auskünfte hierzu erteilen die lokalen Agenturen für Arbeit bzw. JobCenter, die Rentenversicherungsträger oder die Berufsförderungsdienste.

Weitere Informationen:

 Infobroschüre Telelearning

Druckversion

Direkter Link zu dieser Seite

Zurück